Warum eine Psychotherapie Ihr Leben
unterstützen kann

Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich...

Wenn Sie eine oder mehrere der folgenden Fragen mit Ja beantworten können, dann sollten Sie den Weg zu mir nicht scheuen.
 
  • Fühlen Sie sich krank, und es gibt keinen medizinischen Befund?
  • Vermeiden Sie es, bestimmte Dinge zu tun, die sie gerne tun würden?
  • Haben Sie eine der folgenden Ängste?
    • Kontakt zu den Mitmenschen
    • Vor großen Plätzen
    • Vor engen Räumen
    • Vor Autoritäten
    • Vor bestimmten Tieren
  • Haben Sie Probleme beim Ein- und Durchschlafen?
  • Plagen Sie sich oft mit Gedanken, von denen Sie glauben, dass sie mit niemandem darüber reden können (Alpträume, Stressgefühle, Schuldgefühle, Hassgefühle,...)?
  • Fühlen Sie sich lustlos, erschöpft und ständig überfordert?
  • Befinden Sie sich in einer belastenden Umbruchsituation (Tod, Arbeitslosigkeit, Scheidung, Trennung, Schwangerschaft, Geburt?
  • Sind Sie oft niedergeschlagen und haben keine Freude am Leben?
  • Leben Sie in einer schwierigen Beziehung, die Ihnen die Luft zum Atmen nimmt?
  • Möchten Sie Ihre Entwicklungspotentiale besser ausschöpfen und wissen nicht wie?